Informationen zur Besuchsregelung gemäß Landesverordnung Alten- und Pflegeheim St. Josef

Besucherinnen und Besucher

Masken
Besucherinnen und Besucher müssen zu jeder Zeit eine genormte FFP2-, KN95- oder N95-Maske ohne Ausatemventil tragen. Diese müssen ggf. von der Einrichtung kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Testungen
Besucherinnen und Besucher von Alten- und Pflegeeinrichtungen müssen über ein negatives Testergebnis in Bezug auf eine Infektion mit SARS-CoV-2 verfügen und diese auf Verlangen nachweisen. Ein Poc-Antigen-Schnelltest darf höchstens 48 Std. und ein PCR-Test höchsten 3 Tage vor dem Besuch vorgenommen worden sein. 

Allgemeine Besuchsregelung
Bewohnende dürfen
- in Alten- und Pflegeeinrichtungen zweimal pro Woche Besuche von jeweils bis zu zwei Personen oder
- in besonderen Wohnformen der Eingliederungshilfe täglich Besuche von jeweils bis zu zwei Personen
empfangen. (Stand: 23.01.2021) 

 

Terminvergabe bitte über die Pforte, Telefon: 06151 / 1797- 0.

Bei Rückfragen können Sie sich natürlich gerne an uns wenden.

Ihr Verwaltungsteam von St. Josef

 

Zurück

TGE - gTrägergesellschaft mbH für die Einrichtungen der Schwestern vom Göttlichen Erlöser  (Niederbronner Schwestern) X

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen